Melt Flow Index

Der Schmelzflussindex (eng. Melt Flow Index, MFI) wird zur Charakterisierung von Thermoplasten in der Industrie eingesetzt. Dieser gibt an, welche Masse [g] einer Polymerprobe bei einer konstanten Temperatur [°C] unter einer bestimmten Prüflast [kg] in 10 Minuten durch eine Kapillare extrudiert wird. Die Polymerprobe kann als Pulver oder Granulat eingespeist werden. Wird der MFI durch die Dichte der Schmelze geteilt, ergibt sich der Melt Volume Index, MVI. MFI und MVI messen die scherabhängige Fluidität der Polymerschmelze. Sie fallen kleiner aus, je höher die Molmasse des Polymers ist.

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2017