Willkommen am Clausthaler Zentrum für Materialtechnik > Forschung > Projekte (abgeschlossen) > Grundlegende Untersuchungen zur Wechselwirkung von Metallen mit Holzoberflächen

Grundlegende Untersuchungen zur Wechselwirkung von Metallen mit Holzoberflächen

Projektleiter: Prof. Dr. W. Maus-Friedrichs

Förderzeitraum: 10/2010 - 10/2013
Förderstelle: DFG, Bonn
Förderkennzeichen: Ma 1893/18

Ansprechpartner: Dipl.-Phys. Sebastian Dahle

Die Untersuchung der Wechselwirkungen von Metallen mit organischen Materialien ist von grundlegendem Interesse. Der Einfluss der die Oberflächen terminierenden organischen Komponenten auf die Art der Adsorption (2D-Wachstum oder Partikel) sowie auf die chemischen Reaktionen zwischen Metallatomen und Holzoberflächen soll im Rahmen dieses Projekts untersucht werden. Es sollen Titan als Vertreter der reaktiven und katalytisch aktiven und Silber als Vertreter wenig reaktiver Metalle untersucht werden.

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum  Letzte Änderung: 08.05.2015
© TU Clausthal 2017